Zu meiner Person

Menschen in unterschiedlichsten Lebenslagen zu helfen, war schon immer mein besonderes Anliegen. Und so begann ich früh, mich neben meiner Tätigkeit als Diplom-Kauffrau auch in andere Richtungen zu interessieren. Dabei fiel der Fokus auf die Psychologie.

 

Den Start für meine heutige Tätigkeit legte ich 2004 mit einer Ausbildung zur Trainerin. Während dieser Ausbildung lernte ich den Beruf des Coaches für mich kennen. Es schlossen sich Weiterbildungen in den Bereichen Neurolinguistische Programmierung (NLP) und Systemische Beratung an.

 

Später habe ich ein Studium "Coaching & Moderation" an der Universität Bielefeld begonnen und 2009 mit Erfolg abgeschlossen. Zuletzt habe ich erfolgreich ein Fernstudium bei Dr. Björn Migge mit Präsenzanteilen absolviert. Weitere Kurse bei ihm werden sich anschließen.

 

Neben meiner freiberuflichen Tätigkeit als Coach bin ich seit 2008 als Trainerin/Beraterin und Projektleiterin bei einem Softwarehersteller für öffentliche Verwaltungen tätig. Auch zuvor war ich seit Ende der Neunziger Jahre in dieser Branche tätig und hatte in dieser Zeit viel Kontakt mit öffentlichen Verwaltungen.

 

Ich bin im Trentino/Italien geboren und liebe Katzen und Orchideen.

 

 

Aktuelle Fortbildungen

Es gehört dazu, dass Fortbildungen für Coaching eine Selbstverständlichkeit sind. Deshalb bin ich aktuell dabei eine Hypnoseausbildung zu absolvieren. Diese Fortbildung ist inzwischen abgeschlossen.

Außerdem beschäftige ich mich mit dem theoretischen Teil für den Heilpraktiker Psychotherapie.